Nah Dran kann nicht nah genug sein

Ich besitze kein Makroobjektiv für meine Canon EOS700D. Trotzdem versuche ich ab und an ein Motiv ins Zentrum der Betrachtung zu rücken, um das Motiv herauszustellen. Mit dieser Art der Fotografie konzentriert sich das Foto aufs Wesentliche. Hierbei leistet das Weitwinkel 10 - 18 mm von Canon gute Dienste. Auch mein 1,8 Canon 50mm ist für diese Art der Fotografie sehr gut geeignet. Makros sind damit zwar nicht möglich. Dafür bekommt man bei offener Blende einen sehr kleinen Schärfebereich und ein tolles Bokeh.